Protein-Diät — die Essenz von gutem Essen und Menü

Das Wort "Diät" oft treibt die Menschen in die depression. Nicht alle werden angelockt von der Aussicht, täglich zu Essen, frisches Essen, ständig sich selbst begrenzen und geben Sie den "lecker".

Protein-Menü

Jedoch, der Teufel ist nicht so schrecklich ist (in unserem Fall die Ernährung), wie Sie malen. Self-restraint-und Diät-Lebensmittel gelten nicht für alle Diäten. Zum Beispiel die protein-Diät ist Recht nahrhaft. Bleiben Sie auf es, Sie kurzfristig Gewicht reduzieren ohne zu leugnen, sich zur gleichen Zeit in Ihren geliebten uns Milch -, Fleisch-und Fisch-Produkte.

Die Essenz der protein-Diät

Die Essenz der protein-Diät ist einfach — low-carb und Fett, viele Proteine. Mindestens — bedeutet nicht völlige Abwesenheit. Fette und Kohlenhydrate — unverzichtbar in der menschlichen Ernährung. Allerdings verbrauchen Ihre protein-Diät erfordert kleine Portionen, zusammen mit verschwitzten Fleisch, Fisch und andere Arten von protein.

Erinnere mich an die wichtigste Regel der Diät Ernährung: keine Diät sollte nicht dazu führen, Schaden für den Körper.

Die Rolle von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten im Körper

Protein – "Fundament und Wände" von Zellen und Organen. Erhöhen in der Ernährung stärkt den Körper und normalisiert das Gewicht. Aber die Bausteine des menschlichen Körpers hielt fest, die Sie benötigen, um "Zement" und "Fett" mit anderen Stoffen.

Das beste "Schmiermittel" ist Fett. Aber Ihre Verwendung muss streng rationiert Menge. Überschuss führt zu verschiedenen Problemen, die Fettleibigkeit ist nicht der ernst.

Kohlenhydrate — Energie-Quellen. Allerdings ist Ihre Zahl im Vergleich mit dem protein sollte deutlich niedriger sein. Wenn Kalorien werden nicht ausgegeben, Sie hinterlegt werden in form von überflüssigen Pfunde. Wollen, um in Form zu sein — Vorsicht vor süßen, Gebäck, Bananen, Trauben, Feigen und anderen Quellen von Kohlenhydraten.

Regeln der Mahlzeit

Es gibt eine Reihe von Regeln, die machen eine Diät erfolgreich.

Hier sind die wichtigsten:

  • trinken am morgen auf nüchternen Magen ein Glas warmes Wasser oder Wasser mit Zitrone;
  • frühstücken Sie innerhalb einer halben Stunde nach dem aufwachen;
  • Reis und Getreide sind erlaubt in der ersten Hälfte des Tages;
  • citrus und ungesüßte Früchte dürfen bis 14:00 Uhr;
  • nur zulässig, Pflanzenöl, ein paar Esslöffel pro Tag;
  • jede Mahlzeit sollte Proteine;
  • Abendessen 3 Stunden vor dem schlafen;
  • täglich sollten 5-6 Mahlzeiten;
  • trinken Sie mindestens 1,5-2 Liter Wasser pro Tag;
  • verboten sind stärkehaltige Nahrungsmittel, süße Früchte, fettreiche Soßen;
  • Produkte Essen Sie roh, gebacken mit keine Saucen und Käse, gekochte.

Die Vorteile und Nachteile der Diät

Menü-protein-Diät für Gewicht-Verlust

Wie jede andere Methode für den Abbau von überflüssigem Gewicht, protein-Diät für Gewicht-Verlust-vor-und Nachteile.

Profis

Für die unbedingten Vorteile der protein-Diät sind die folgenden Punkte:

  1. Harmlosigkeit. Gebrauchte Produkte werden nicht schädigen den Körper, wenn eine person ist nicht überempfindlich auf einige von Ihnen.
  2. Schöne Form-und langfristige Ergebnisse. Verzicht auf Kohlenhydrate zwingt den Körper zu verbrauchen, Ihre eigenen Reserven, "Essen" das überschüssige Fett.
  3. Sättigung Essen. Protein-Lebensmittel, die den hunger stillt. Nachdem Sie nicht wollen, Essen Sie etwas anderes.
  4. Eine Konstante Ernährung.
  5. Protein-Diät + Bewegung beschleunigt das gewünschte Ergebnis.

Nachteile

Nachteile der protein-Diät viel weniger, aber Sie sind immer noch da:

  1. Lange Ablehnung von Kohlenhydraten (strenge Diät) ist mit Problemen behaftet, die in das Gehirn, das Nervensystem, den unangenehmen Geruch aus dem Mund und aus dem Körper.
  2. Eine solche Ernährung ist kontraindiziert, wenn es Probleme gibt in den Nieren, Magen-Darm-Trakt und Herz-Kreislauf-system.

Eine vollständige Tabelle der Produkte

Vorgestellt unten die vollständige Tabelle der Lebensmittel mit dem meisten protein-reiche. Die Tabelle zeigt den Gehalt an protein und Fett pro 100g des Produktes. Speichern Sie die Tabelle und drucken, wenn nötig.

Menü-Optionen

Gebacken, gekocht, gedünstet, geschmort Art zu Kochen Lebensmittel, die in protein-Diät. Essen dürfen Sie rohes Obst und Gemüse. Auf Wunsch können auch einer Wärmebehandlung unterzogen.

Gerichte diesem Menü wird nicht pall. Die wichtigste Sache zu erinnern ist, dass in einer obligatorischen Mahlzeit sollte 150-200 Gramm protein. Variationen von Gerichten, die je nach der Dauer der Diät. Ein spezieller Modus kann berechnet werden für 7, 10, 14 und 30 Tage.

Menü für 7 Tage

Um festzustellen, ob protein-Diät-plan für den Anfang, um zu versuchen, Diät-Menüs für eine Woche. Dieses Menü für 7 Tage Sie können Ihre änderungen je nach persönlicher Vorliebe oder Toleranz durch Organismus dieser oder anderen Produkten.

Tag 1 Frühstücklow-fat Quark, Tee/Kaffee ohne Zucker
Snack1 Apfel
MittagessenRindfleisch-Eintopf mit Gemüse
Snackein Glas plain kefir oder Joghurt
AbendessenGemüse-Suppe
Tag 2 FrühstückHaferflocken mit Hinzugefügt, getrocknete Früchte, Tee oder Kaffee ohne Zucker
Snack1 orange
MittagessenHühnerbrühe mit Gemüse
SnackKuchen Käse ohne Zusatzstoffe
Abendessengebackener Fisch mit Kräutern und Gewürzen
Tag 3 Frühstückein Omelett mit mehreren Eiweiß -, Kaffee-oder Tee ohne Zucker
Snackeine Handvoll Beeren oder ein Stück Obst
MittagessenSuppe mit Brokkoli und Huhn
Snackeine Tasse Joghurt
Abendessenden gekochten Fisch und Gemüse
Tag 4 Frühstücklow-fat Quark, Tee/Kaffee
Snackein Glas frischen Saft
Mittagessendas gedämpfter Fisch mit Reis, 100 Gramm Salat aus Gemüse
Snackeine Handvoll Nüsse
AbendessenGemüsebrühe
Tag 5 Frühstückzwei hartgekochte Eier mit einer Scheibe Vollkornbrot, Tee oder Kaffee ohne Zucker
Snack1 Bratapfel
Mittagessen200 g Rindfleisch-Eintopf mit Bohnen
Snackein Glas kefir oder Joghurt ohne Zusätze
Abendessengegrillten Fisch und Salat
Tag 6 Frühstück2 Pfannkuchen mit Käse, Tee oder Kaffee ohne Zucker
Snackganze orange oder eine halbe grapefruit
Mittagessen200 g Salat, gekochtes Fleisch
Snackzwei hart gekochte Eier
AbendessenHühnerfilet, gedünstet mit Salat
Tag 7 Frühstückdas gedämpfter Fisch mit einer Beilage von Spargel, Tee/Kaffee ohne Zucker
SnackApple
MittagessenKalbfleisch in einen Topf mit Gemüse
Snackherzhaften Käse
AbendessenSuppe mit Fleischbällchen
Dies ist eine Probe-Menü für eine Woche mit der protein-Diät. Passen Sie es je nach persönlicher Vorliebe. Das Internet ist einfach zu finden, viele verschiedene Rezepte. Bei dieser Art der Ernährung ist durchaus möglich, zu verlieren 5-7 Kilo in einer Woche. Protein-Diät für Gewicht-Verlust

Menü für 10 Tage

Schnelle Gewicht-Verlust-Ergebnisse garantiert eine starre mono-protein-Diät – Tag erlaubt ist, zu Essen nur eine Art von Lebensmitteln, die ohne Zusatz von ölen und Gewürzen. Trinken Sie etwa 2 Liter Wasser täglich. Kaffee ist nicht erlaubt. Mit dieser Diät können Sie verlieren 10 Pfund in 10 Tagen.

Ein Beispiel Ernährung mit protein-mono-Diät:

Tag 1 – eiAn diesem Tag Essen dürfen, nur gekochte Eier
Tag 2 – fishDampf oder gekochte Fisch ist das Hauptgericht.
Tag 3 – KäseLow-fat cottage cheese, empfohlenes Volumen – bis 1 kg.
4. Tag – HuhnGekocht oder gebacken Huhn ohne die Haut.
5. Tag – KartoffelSie dürfen Essen, nur Kartoffeln.
Tag 6 – RindfleischGekochtes Rind-oder Kalbfleisch machen die Ernährung des Tages.
Tag 7 – GemüseRoh, gekocht, Dampf-Gemüse – Nahrung für den ganzen Tag. Verboten Kartoffel.
Tag 8 – FruchtBevorzugt ist wünschenswert, um die Früchte, die Sauer schmecken. Verbotene Bananen und Trauben.
Tag 9 – kefirLow-fat oder low-fat Joghurt ist ein Lebensmittel.
Tag 10 – wild roseDieser Tag gehört zu trinken, als ein minimum, die Sie benötigen, um zu trinken einen liter Brühe Hüften.

Nach dieser Diät, das Ergebnis ist offensichtlich. Aber die üblichen mono-und kann weh tun, vor allem das Verdauungssystem. Es war eine strenge Variante der protein-Diät. Diese zehn Tage können Sie Essen eine ähnliche Ernährung, wie Sie mit wöchentlicher Gewichtsverlust.

Menü für 14 Tage

Tag 1

 

Frühstücklow-fat cottage cheese, grüner Tee
Snackein Apfel
MittagessenGeschmortes Kaninchen mit gekochten Erbsen oder grüne Bohnen
Snackeine Tasse Joghurt
Abendessengegrillter Fisch und Tomaten-Salat mit Salat und Zitronensaft
Tag 2

 

FrühstückHaferflocken mit Obst, Tee/Kaffee ohne Zucker
Snackhalbe oder eine ganze grapefruit
MittagessenRindfleisch-Eintopf im Topf mit Gemüse
Snackein Glas Milch
Abendessengekochten Fisch, gekochtes wild (Braun -) Reis
Tag 3Frühstück2 gekochte Eier, 2 Scheiben Vollkorn-Brot, eine leere Kaffee -
Snackeine Handvoll getrocknete Früchte
MittagessenGemüse-Suppe mit Fleischbällchen
SnackTasse Joghurt
AbendessenHähnchenfilet gebacken mit Gemüse
Tag 4Frühstückeine Tasse Joghurt und 2 Vollkornbrot oder Diät-cookies
SnackBratapfel
MittagessenKalbfleisch und ein einfacher Salat aus Tomaten und Paprika
Snackeine Handvoll Nüsse
AbendessenMeeresfrüchte mit Algen
Tag 5

 

Frühstücklow-fat cottage cheese mit getrockneten Früchten, grünen Tee ohne Zucker
Snackganze orange
MittagessenFisch-Eintopf und Tomaten mit Zitronensaft
Snackeine Tasse Joghurt
AbendessenDampf-Hähnchen-Schnitzel und Salat
Tag 6

 

Frühstück2 gekochte Eier, Gemüse, Salat und Tee/Kaffee ohne Zucker
Snackein Apfel
MittagessenKalbfleisch-Eintopf mit Kohl
Snackein Glas fettarme Milch
Abendessengekochte Bohnen mit Gemüse, Salat, Joghurt
Tag 7FrühstückBrei
Snackein paar Kekse und Tee
Mittagessengeschmorte Geflügelleber mit Tomaten und Paprika
Snackeine Tasse Joghurt
AbendessenKonserven-Fisch-Salat mit Gurke, Paprika und Salat
Tag 8Frühstückeinige gebackenen Käsekuchen und Tee ohne Zucker
Snackder frische Saft der Früchte oder Beeren
Mittagessengekochtes Kalbfleisch mit sauerkraut
SnackJoghurt
AbendessenSalat mit gekochten Eiern und Gemüse, Joghurt
Tag 9Frühstückgebackener Fisch mit Spargel, Tee oder Kaffee ohne Zucker
Snackalle Zitrusfrüchte
MittagessenKalbfleisch mit gekochten Erbsen
SnackHüttenkäse mit Nüssen
Abendessender Salat und Frikadellen
Tag 10

 

FrühstückHaferflocken, Tee/Kaffee ohne Zucker
SnackApple
MittagessenHuhn, Wurst, Salat aus Kohl und Gurken mit Zitronensaft
Snackeine Tasse Joghurt
AbendessenGemüse-Suppe mit Brokkoli
Tag 11FrühstückObstsalat, grüner Tee
Snackeine Handvoll Nüsse
MittagessenRindfleisch-Eintopf, Salat
SnackKäse-soufflé
AbendessenFisch, gebacken mit Gewürzen, gekochtes Gemüse
Tag 12Frühstückgekochte Eier, Vollkorn-Brot, Tee
Snackveggie-Salat
MittagessenGemüse-Suppe mit Hähnchenbrust
Snacklow-fat cottage cheese
AbendessenKaninchen geschmort mit Gemüse
Tag 13

 

Frühstückein Glas Milch und Diät-cookies
Snackein paar von Mehl zu Brot
Mittagessengekochtes Huhn mit Reis, Gemüse, Salat
Snackeine Tasse Joghurt
AbendessenFisch-Suppe, Tomaten-Salat
Tag 14FrühstückHüttenkäse mit Obst, Tee oder Kaffee ohne Zucker
Snackeine Handvoll frischen oder aufgetauten Beeren
MittagessenRindfleisch-Eintopf mit Bohnen
Snackeine Tasse Joghurt
AbendessenMeeresfrüchte-mix mit Gemüse, Salat

Nachdem er zwei Wochen auf einem protein-Diät, es ist auch durchaus möglich, verlieren bis zu 10 lbs. Aber im Gegensatz zu der 10-Tages-Programm, werden Sie Gewicht verlieren, reibungslos und sanft auf den Körper-Modus.

Menü für einen Monat

Die härtesten Menschen können wählen, und 30-Tage-Gewicht-Verlust-Programm. Das Prinzip ist ähnlich, aber Sie brauchen viel mehr Willenskraft. Jedoch, alle kompensiruet beeindruckende Ergebnisse. Einigen gelingt es zu verlieren in einem kurzen Zeitraum von bis zu 20 kg.

01.10.2019